Eine Investition in die Zukunft

  • Absauganlage von aussen
  • Absauganlage Konstruktion
  • Absauganlage
  • Absauganlage
  • Absauganlage, Filter

Der Name Kocherhans steht sowohl für die hohe Qualität unserer handwerklichen Küchen- und Innenausbauarbeiten als auch für Innovation. Wir bieten unseren Kunden für ihre Neubau-, Umbau- oder Renovationsprojekte Lösungen, welche am Puls der Zeit sind. Es ist uns wichtig, auch im Bereich Produktivität innovativ zu sein. Deshalb investieren wir laufend in neue Massnahmen, damit unsere Produktion noch effizienter und nachhaltiger wird.

Energieeffiziente Lösung gefordert

Aufgrund unserer neuen, leistungsfähigeren Maschinen in der Schreinerei ist der Bedarf an die Absaugtechnik gestiegen. Es war deshalb Zeit für eine neue Reinluftfilteranlage. Diese sollte vor allem eines sein: so nachhaltig im Verbrauch und der Umweltbelastung wie möglich. Nebst dem energieeffizienten System waren weitere Attribute wichtig: die Drehzahlregelung, ein vollautomatisches Filtersystem, eine getaktete Materialentsorgung, geringe Lärmemissionen, eine individuelle Steuerung und die Ausbaufähigkeit des Systems.

Geräuscharme Anlage für hohe Luftqualität

Wir entschieden uns für die Zusammenarbeit mit den Experten der Firma Fuchs aus Aadorf, die mit ihrer grossen Erfahrung im Bereich flexibler Lösungen überzeugte, und wählten deren AL-KO Reinluftfilteranlage «Profi Jet».
Der Maschinenpark in unserer Schreinerei gibt die Anforderungen an die Filteranlage vor. Trotz einer erhöhten Leistung bei Druck und Volumenstrom konnte der Elektrizitätsverbrauch reduziert werden. Der Druckluftverbrauch ist dank der Differenzdrucküberwachung sehr gering. Das Baukastensystem aus verzinkten Rahmenelementen mit Druckgussecken und verstärkten Verkleidungen garantiert einen äusserst tiefen Geräuschpegel – eines der beeindruckendsten Merkmale der Anlage, was die Arbeitsqualität in der Schreinerei deutlich erhöht.
Genauso beachtlich ist die Filterreinigung, die automatisch aktiviert wird, sobald der Verschmutzungsgrad zu hoch ist. Das Resultat ist eine hohe Luftqualität. Anfallende Späne werden in der Maschine gepuffert und danach getaktet in das Silo transportiert.
Zwei Frequenzumrichter, welche die Filteranlage lenken, sorgen für höchste Betriebssicherheit und Nutzen. Der Ethernet-Datenbus Profinet ist der Industriestandard, welcher über ein einzelnes Kabel genaues Regeln, eine detaillierte Verbrauchsangabe und Fehleranalyse bietet. Das Monitoring, die Absperrschieber und Sensoren sind auf unsere individuellen Kundenbedürfnisse eingestellt und die ASI-Bus-Steuerung von Siemens kann ganz einfach via Touchscreen-Bildschirm gehandhabt werden.

Wir freuen uns, dass wir mit der Wahl dieser neuen Reinluftfilteranlage in Nachhaltigkeit investiert haben und so unsere Produktion optimieren können. Damit erledigen wir Ihre Aufträge noch effizienter – und dank der guten Luft in der Werkstatt mit noch mehr Freude an der Arbeit.

2019-04-24T12:53:06+00:00 Mittwoch, 24. April 2019|Allgemein, Unternehmen|

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück