Nachhaltigkeit ist Trumpf

  • Nachhaltigkeit Strom

Fukushima hat die Welt zum Aufhorchen gebracht und damit einen intensiveren Trend Richtung Atomausstieg lanciert. In zahlreichen Ländern wird dieser diskutiert.

Die Stadt Kreuzlingen hat sich entschieden, ebenfalls einen Beitrag für diese Ausstiegsziele zu leisten. Im Zusammenhang mit der Energiestrategie 2050 des Bundes setzt die Grenzstadt auf das Grundangebot «100% Schweizer Wasserkraft». Das Basisangebot der Stadt Kreuzlingen wurde damit erfolgreich aufgewertet.

So bezieht nun auch die Kocherhans AG seit Anfang dieses Jahres ihren gesamten Strom aus «100% Schweizer Wasserkraft». Denn wir begrüssen den Entschluss des Kreuzlinger Stadtrats, im Zuge des schweizerischen Atomausstiegs beim Grundangebot den Anteil Atomstrom durch erneuerbare Energie zu ersetzen, und gehen mit gutem Beispiel voran. Weil auch uns die Umwelt am Herzen liegt.

2016-04-07T17:10:32+00:00 Donnerstag, 7. April 2016|Allgemein, Unternehmen|