Apfelstrudel im Glas

  • Apfelstrudel im Glas

Zutaten

Äpfel
3 Golden Delicious
2 EL Zucker
1 Zitrone
2 EL Butter
3 EL Paniermehl
2 EL Pinienkerne, geröstet
Zimt

Vanilleschaum
125 g Milch
250 g Rahm
1 Vanilleschote
3 Eigelb und 1 Ei
50 g Zucker

Strudelteig
Strudelteig, Butter und Puderzucker

Vanilleparfait
2 Eigelb
5 EL Zucker
1 Vanillestengel
2,5 dl Rahm
2 Eiweiss
1 EL Zucker

Zubereitung

Äpfel
Äpfel schälen und in kleine, gleichmässige Würfel schneiden. Mit Zucker und Zitronensaft vermischen und in einer Pfanne 2 bis 3 Min. schmoren lassen. Butter schmelzen, bis sie leicht gebräunt ist, Paniermehl dazugeben und anrösten. Zusammen mit den gerösteten Pinienkernen zu den Äpfeln geben und mischen. Mit Zimt abschmecken. Etwas Paniermehl zur Deko zurückbehalten.

Vanilleschaum
Die Milch, die halbe Rahmmenge (125 g) und die aufgeschnittene Vanilleschote zum Kochen bringen. Eigelb, Ei und Zucker schaumig rühren. Die kochende Milch-Rahm-Mischung dazugeben und zur Rose abziehen. Abkühlen lassen und den restlichen Rahm unterrühren. In eine Siphonflasche füllen und mit 1 – 2 Gaskapseln laden.

Strudelteig
Strudelteig mit flüssiger Butter bestreichen und in Dreiecke schneiden. Mit Puderzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Heissluft 5 – 6 Min. backen.

Vanilleparfait
Eigelb und Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Vanillestengel längs aufschneiden, Samen auskratzen und unter die Eigelbmasse rühren. Rahm steif schlagen und daruntermischen. Eiweiss ebenfalls steif schlagen, 1 EL Zucker zum Eischnee geben, kurz weiterschlagen, dann mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Masse mischen, sofort in geeignete Gefässe füllen und gefrieren.

Äpfel in Gläser füllen, jeweils etwas Vanilleparfait daraufgeben und mit Vanilleschaum auffüllen. Mit den Strudelteigblättern, Minze und geröstetem Paniermehl garnieren.

2017-03-20T15:48:56+00:00 Donnerstag, 11. Februar 2016|Rezept des Monats|