Mit Kindern kochen

  • Kochen mit Kindern

Gemeinsam mit den Kindern in der Küche etwas Leckeres zu kochen, hat viele Vorteile. Zum einen verbringt man als Familie Zeit zusammen. Andererseits werden die motorischen Fähigkeiten der Kinder gefördert. Selbständiges Arbeiten und Verantwortung zu übernehmen wird dabei automatisch trainiert. Wenn Gemüsemuffel zudem ihren Brokkoli selbst zubereiten, stehen die Chancen gut, dass sie diesen auch probieren. Das Erfolgserlebnis bei einem gelungenen Menu wird den kleinen Köchen gefallen. Sie lernen aber auch, mit kleinen Enttäuschungen wie etwa einem versalzenen Omelette oder etwas zu krossen Keksen umzugehen.

Unter http://www.kinderkochen.tv/ finden Sie tolle Rezepte und Tipps für ein kindersicheres Kochvergnügen.

2017-03-20T15:48:56+00:00 Freitag, 18. Oktober 2013|Allgemein, Startseite|